«

»

Kaffee? :(

Bis vor.. na, zwei Jahren, habe ich keinen Kaffee getrunken. Meine Ex-Freundin hat mich dann auf den Espresso-Dreh gebracht, und ohne jede Frage: Es gibt in diesem Bereich Genüsse, die zu machen es gilt. Dann bin ich nach HH gezogen, habe aufgehört Cola zu trinken, und mit dem Kaffee angefangen, weil die Säfte alle scheiße geschmeckt haben.
Normalerweise höre ich Nachmittags damit auf. Kaffee soll ja schlecht sein. Ich mag ihn zwar gerne, und zugegeben, inzwischen freue ich mich morgens auf meinen Becher. Aber jetzt grade sitze ich hier, und will so einen verdammten Kaffee haben! Und das wirklich spät am Abend und wo ich genau weiß, dass ich auch so schon wieder nicht einschlafen, und morgen nicht aus dem Bett kommen werde! In der Hinsicht empfehle ich Jott ihren Blog, die hat das grade fein beschrieben.

Ich begründe es vor mir selbst damit, dass ich das ganze WE keinen Kaffee hatte, und auch nur gestern Abend ein ganz kleines Zigarettchen. Also ran an den Instant-Espresso. Vorher bin ich eh nicht zufrieden.

1 Kommentar

  1. Buzzi

    Das ist ja mal echt UN-GLAUB-LICH!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>