«

»

Dr. Oetker Pizza-Snack Quattro Fromaggi

15x9x3 cm benutzungsfertiger amerikanischer Pizza-Traum, Made in Bielefeld. 125 Gamm, haltbar bis “07/07″, für günstige 99 Cent bei Ihrem Kaufmann.

Beim auspacken fällt bereits der Geruch auf: Hier wurde nicht nur mit Gouda- und Edamer- sondern auch mit naturidentischen Cheddar-Aromen experimentiert. Die rote-Zwiebel-Imitate vermitteln glaubhaft den Eindruck von aufkommender Würze.

oetker_pizzasnack_quattro_formaggi_200702122343.jpgWas die Praxis der Zubereitung angeht ist ganz klar: Da muss in Bielefeld nochmal jemand schauen, ob das denn so seine Richtigkeit hat. Der Pizza-Snack ist ausdrücklich und speziell Mikrowellen-geeignet, eine beiliegende Schmurgel-Folie, sorgt für den Knusper-Effekt. Doch nach den vorgeschriebenen 2 Minuten ist die Mitte noch gefroren-kalt. Das mag an der ungünstigen Feldverteilung in meiner Mikrowelle liegen. Auf 3 Minuten erhöhen zieht jedoch das Problem nach sich, dass dann 3/4 des Käses von der Schnitte heruntergelaufen, und sich im gesamten Küchenradar verteilt haben.

Beim rausnehmen fällt die extrem cremige Konsistenz des Käses auf. Von welcher gentechnischen Weide diese Spezialität wohl stammt? Das Auge sollte klar nicht mitessen, einige seltsame Braunverfärbungen lassen nicht auf die Einwirkung von Wärme schließen, und der Käse ist für Käse eindeutig zu weißlich. Trotz der Probleme ist der Geschmackseindruck gar nicht so schlecht. Ein roter-Zwiebel-Geschmack ist merkbar vorhanden, die vier Käse-Aromen harmonieren gut miteinander, die Schnitte selbst ist in Ansätzen knusprig und doch von weicher Kaubeschaffenheit.

Insgesamt kann man hier vermutlich am ehesten von gelungenem Food-Design sprechen: Eine Menge essbares Material wurde bezüglich Konsistenz und Geschmack weitgehend richtig eingestellt. Lediglich die Zubereitung in der Mikrowelle stellt noch feinchemikalische Herausforderungen in Richtung der Bielefelder Ernährungsexperten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>