«

»

Call a Pizza – Festtagsschmaus

Regelmäßig gegen Jahresende bringen die ganzen Pizzadienste ihre Festtagspizzen auf den Markt. Grund genug das Angebot ordentlich unter die Lupe zu nehmen, und ausführlich zu testen, wie festlich es denn diesmal wird. Erster Test: Die Festtagsschmaus von Call a Pizza.

pizza_xmas_callapizza_2007_11_13_20_55_01.jpgNach reichlichen 52 Minuten brachte der sportliche, dem deutschen nur bedingt mächtige aber immerhin freundliche Bote eine 505 Gramm schwere, 25 cm im Durchmesser fassende Pizza, belegt “mit herzhafter Bratensoße, Käse, leckeren Kartoffelscheiben, lieblichem Rotkohl, zartem Rindersteak und extra Käse”, und wollte dafür 7,90 haben. Das gewünschte Schneiden wurde sehr akkurat erledigt, die Achtelstücke waren alle sauber getrennt, und wären von einem Mathematiker nicht perfekter aufzuteilen gewesen. Der Karton war nicht vollgesüllt, der Belag augenscheinlich okay, die Pizza warm. So weit, so okay.

Zu meiner persönlichen Überraschung sind restlos ALLE Zutaten auch geruchlich vertreten: Die Soße, die Kartoffelscheiben, der Rotkohl, und zudem glaube ich noch Pilze wahrgenommen zu haben. Nur das Fleisch fehlt da ein wenig, gegenüber Rotkohl ist das aber sicher eher die weniger hervortretende Komponente.

Geschmacklich bestätigt sich der Eindruck der Pilze: Egal warum sie da sind, sie passen recht gut. Auch sonst ist das Geschmacksergebnis sehr rund, mit nur leichten Mankos: Der Rotkohl könnte – für mich – im Geschmack deutlich intensiver sein, zumindest eine gewisse Säure würde der Pizza gut stehen. Die Kartoffeln könnten sie dafür etwas zurücknehmen. Die sind zwar nicht unangenehm, aber am Ende waren es doch etwas viele.

Sehr angenehm ist der äußerst knusprige und schmackhafte Rand. Man glaubt echte, natürliche Zutaten zu erkennen. Ein kaum noch gekannter Luxus.

Insgesamt kann ich der Pizza ein gut-plus geben. Handwerklich eine prima Leistung, und geschmacklich auch über befriedigend erhaben. Vom sehr gut trennen dann aber doch die 50 Minuten Lieferzeit erheblich.

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Melchen

    Und wie lange gibts die da noch? die Mel

  2. lampe

    31.12.07.

  3. Melchen

    Das schaff ich! die Mel

  4. Sab

    Pizza mit Kartoffeln, Rotkohl und Steak???? wääääääääääääähhhh *grusel

  5. Melchen

    Ach, das geht schon. Soviel hab ich mittlerweile gelernt ;-) die Mel

  6. Sab

    Ne – will ich mir nicht mal vorstellen wie das schmeckt. Das geht ebenso wenig wie Pizza mit Ananas und Curry *megagrusel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>