Und es geht schon wieder los

Kaum ist ein Jahr vergangen, schon sponsert die Firma wieder einen Trip nach Indien. Schon in zehn Tagen geht es los – diesmal nicht British Airways sondern Lufthansa, diesmal nicht Business sondern Economy, diesmal nicht Leela Palace sondern Zuri. War aber auch logisch: So einen Luxustrip wie 2008 erlebt man nur einmal, wenn überhaupt.

Heute habe ich meinen Express-Reisepass bestellt, sobald der da ist geht es daran das Visum zu erhaschen, bereits dieses Wochenende werde ich die Wohnung weitestgehend sauber machen, werde Vorräte einkaufen, ganz langsam das packen anfangen, habe schon weitere neue T-Shirts bestellt, und möchte morgen noch wirklich und endlich neue Schuhe kaufen. Vielleicht noch eine neue Brille, die sowieso fällig ist.

Naja, und dann wird es auch schon Zeit.

Nun – wie auch immer die Reise ausfallen wird, ich denke, ich werde froh sein. Das ständige Herumhocken hier ist, wenn man keine Aussicht auf etwas Abwechslung hat, furchtbar. Und seit dem ersten mal Indien ist auch ein klein wenig Fernweh in mir erwacht, das muss ich wohl auch zugeben.

1 Kommentar

  1. Gut, das Indien dir gefaellt! GUTE REISE!!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.