«

»

Bin daha, wer nohoch?

In zwei Wochen habe ich Urlaub. Ja, in echt – zwei ganze Wochen lang. Obwohl noch nicht feststeht was wir machen oder wo wir hinfahren werde ich in jedem Fall schon jetzt anfangen massiv darauf hinzuarbeiten, sowohl privat als auch in der Firma. Bei beiden ist eh ein Tritt in den Hintern mal angezeigt, damit wieder etwas Bewegung reinkommt.

Und damit eine eventuell noch vorhandende Mitleserschaft was zu tun hat berichte ich hier von meinen Fortschritten, jedenfalls den privaten. Die anderen sind.. nicht besonders interessant.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>