ToDo or NotToDo..

Im Moment bin ich ja ein wenig im Programmierwahn. Seit Wochen, ja seit Monaten sogar bastle ich an meiner Seite über Flughäfen – und finde sie jedenfalls technisch auch echt gut gelungen. Aber so langsam komme ich an den Punkt wo mich das stetige werkeln an diesem einen Projekt mich ein wenig nervt, und wo ich andererseits so viele Ideen für neue und zusätzliche Sachen habe, dass ich daraus leicht mehrere Parallelprojekte aufziehen könnte. Aber irgendwo brauche ich auch mal eine Programmierpause – was insofern schlecht ist, als dass mir langsam die Freizeit davonläuft: Lange bezahlt mein Ex-Arbeitgeber nicht mehr für meine Freizeit.

Mensch. Was für Luxusprobleme.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.