«

»

Abstimmen für eine gute Sache

Der NDR2 führt eine Abstimmung durch. Und in Zeiten von weltweitem Terror, in Zeiten von Hungersnot und Piraterie geht es hier um etwas wirklich bewegendes. Es geht um Menschlichkeit, um die Zivilisation,  und um Leid und Elend. Es geht ganz konkret um die Frageob der NDR2 in diesem Jahr “Last Christmas” von Wham spielen soll-  oder nicht. Und da das vom Teufel erfunden wurde um uns zu quälen rufe ich jeden guten Menschen dazu auf, auf der NDR2-Homepage dafür zu stimmen, dass dieser Song dieses Jahr NICHT gespielt wird. Optimalerweise hinterlasst ihr sogar einen Kommentar, dass er nicht nur in diesem Jahr, sondern niemals mehr wieder gespielt werden darf, bis der letzte Mensch auf dieser Erde wandelt.

Abstimmen, abstimmen, abstimmen: http://www.ndr.de/ndr2/programm/sendungen/der_ndr2_morgen/lastchristmas103.html.

Tut was für die Menschen. Tut was gegen das Elend. STIMMT GEGEN LAST CHRISTMAS. Auch wenn ihr aus anderen Teilen der Republik kommt – helft uns armen Nordlichtern.

1 Kommentar

  1. JoyntSoft

    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! Wir haben doch nichts getan – könnte es wirklich passieren – nein darf es nicht – ich stimme dagegen. PS: Ich habe das schon in den 90ern gehasst – wenn se das FÜNFMAL in einer Nacht inner Disco gespielt ham!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>